Fachschaft Sprachwissenschaft | Uni Tübingen

General Discussion => Small talk => Topic started by: Kilian on 2006-12-11 17:08:52

Title: Quotes: Russisch I
Post by: Kilian on 2006-12-11 17:08:52
Manchmal wird es etwas länger ausgesprochen, je nach dem, wie man drauf ist.

Die ENDung ist das, was sich ÄNDert.

Im Hauptgebäude der MGU gibt es alles, sogar ein Schuhgeschäft... also, ein Schuhgeschäft nicht, aber man kann seine Schuhe da reparieren. Da habe ich meine Schuhe mal repariert.

Sehr gut, dass Sie es nicht verstehen!

Wenn Sie in den Norden gehen, wo lauter Omas noch wohnen, da hätten Sie unseren Phonetikunterricht gar nicht gebraucht, weil man da wirklich mo-lo-ko sagt.

Seite 37, das sind unsere Schulden, das haben wir noch nicht gemacht.
Title: Re: Quotes: Russisch I
Post by: Kilian on 2007-01-14 13:22:54
Jetzt sind wir so weit, jetzt haben wir drei Fälle, jetzt kann ich das bringen.

Das sind sehr wichtige Vokabeln! Ernst und klug - für einen Dieter aus Mainz. Das sollte man können.
Title: Re: Quotes: Russisch I
Post by: Kilian on 2007-01-25 00:31:01
Das ist etwas Zusätzliches, was wir jetzt machen, das steht noch nciht in Ihrem Buch, aber das brauchen wir einfach, um zu kommunizieren.

Natürlich, und da werde ich auch nicht müde, das immer wieder zu erklären.

Moskau mit Germanwings für 110 €! Das Visum müssen Sie extra bezahlen, aber trotzdem - für unter 200 € ist man in der Stadt. Unter freiem Himmel schlafen... (heiter) dann werden Sie verhaftet, natürlich...

Sie werden heute in größeren Mengen an die Tafel marschieren müssen.

Das war jetzt nur zur Erwärmung.

Lehrerin: Сын?
Student: Der Sohn.
Lehrerin: Сыр?
Student: Die Tochter.