Author Topic: Kettenwort  (Read 95037 times)

johannes

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 405
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #200 on: 2007-06-08 07:02:06 »
Weisenerklärbarzumachenglauber (= Heideggerianer)

aleks

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 537
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #201 on: 2007-06-08 11:13:34 »
Lauberscheinung (=Deutsches Urwaldmonster)
"Die Akademie ist hier sehr schwach, ob sie gleich verdienstvolle Leute besitzt und ein ungeheures Geld [...] verwendet wird; allein die alte Form widerspricht jedem fortschreitenden Leben, die Wirkungen greifen nicht ineinander"
Goethe in Tübingen, 1797

Laura

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 472
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #202 on: 2007-06-08 13:03:38 »
Inungeheuer (besser bekannt auch als Geheuer)

johannes

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 405
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #203 on: 2007-06-08 14:36:28 »
Heuerkosten

aleks

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 537
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #204 on: 2007-06-19 12:35:00 »
Ostensibilitätsanschein

ääh... ich lern besser weiter...
"Die Akademie ist hier sehr schwach, ob sie gleich verdienstvolle Leute besitzt und ein ungeheures Geld [...] verwendet wird; allein die alte Form widerspricht jedem fortschreitenden Leben, die Wirkungen greifen nicht ineinander"
Goethe in Tübingen, 1797

Laura

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 472
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #205 on: 2007-06-19 13:05:45 »
Einfühlungsvermögensmangel (gerade von mir bewiesen - tut mir Lahahahid, Johannes!  :-\ )

aleks

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 537
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #206 on: 2007-06-19 14:56:18 »
Angelruteimarschsteckenhabender

... ich bin nicht schuld, das ist Statistik!
"Die Akademie ist hier sehr schwach, ob sie gleich verdienstvolle Leute besitzt und ein ungeheures Geld [...] verwendet wird; allein die alte Form widerspricht jedem fortschreitenden Leben, die Wirkungen greifen nicht ineinander"
Goethe in Tübingen, 1797

johannes

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 405
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #207 on: 2007-06-19 23:24:46 »
Dermaßenwasvonmatheprokrastinierer

Laura

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 472
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #208 on: 2007-06-20 00:07:22 »
"Er"-Erörterung

Jungs, eigentlich gelten solche Pseudokomposita nicht!

Wieso Angelrute?

Armin

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 729
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #209 on: 2007-06-20 00:11:20 »
"Er"-Ungereimtheit

Anna ist im StudiVZ in einer Gruppe, deren Motto hier weiterhilft: "Ich bin Linguist, ich darf das"

johannes

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 405
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #210 on: 2007-06-20 01:42:59 »
Eitelkeitsanwartschaft

Armin

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 729
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #211 on: 2007-06-20 08:12:27 »
Schafteile

(ergibt keinen Sinn, ist aber ein Beinkleid im Sinne der GSV)

aleks

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 537
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #212 on: 2007-06-20 11:59:12 »
Eilerfassungsmaßnahmen

Schafteile gibt schon nen Sinn:


Leckkäärr!
"Die Akademie ist hier sehr schwach, ob sie gleich verdienstvolle Leute besitzt und ein ungeheures Geld [...] verwendet wird; allein die alte Form widerspricht jedem fortschreitenden Leben, die Wirkungen greifen nicht ineinander"
Goethe in Tübingen, 1797

Armin

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 729
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #213 on: 2007-06-21 13:45:16 »
Maßnahmenkatalog

johannes

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 405
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #214 on: 2007-06-21 13:58:45 »
Katalogbestellung

aleks

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 537
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #215 on: 2007-06-21 14:35:48 »
Lungerer
"Die Akademie ist hier sehr schwach, ob sie gleich verdienstvolle Leute besitzt und ein ungeheures Geld [...] verwendet wird; allein die alte Form widerspricht jedem fortschreitenden Leben, die Wirkungen greifen nicht ineinander"
Goethe in Tübingen, 1797

Laura

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 472
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #216 on: 2007-06-27 15:44:54 »
Erkenntnisblockadenbeseitigungsförderer

johannes

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 405
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #217 on: 2007-06-27 18:46:25 »
Ererbtheitsnachweisnachreichungssammelbehälter

Armin

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 729
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #218 on: 2007-06-27 19:39:49 »
Älterwerden

aleks

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 537
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #219 on: 2007-06-28 00:14:52 »
Dentistenhintern
"Die Akademie ist hier sehr schwach, ob sie gleich verdienstvolle Leute besitzt und ein ungeheures Geld [...] verwendet wird; allein die alte Form widerspricht jedem fortschreitenden Leben, die Wirkungen greifen nicht ineinander"
Goethe in Tübingen, 1797

Laura

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 472
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #220 on: 2007-06-28 00:27:43 »
Internatsroman

aleks

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 537
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #221 on: 2007-06-28 02:16:52 »
Manpages,

Die hätte unser werter herr Sysadmin lesen sollen, bevor er zum Sysadmin wurde... arbuckle.sfs.uni-tuebingen.de ist unten. Ratet mal, was das für mein StatNLP-Exam bedeutet...
« Last Edit: 2007-06-28 02:21:41 by aleks »
"Die Akademie ist hier sehr schwach, ob sie gleich verdienstvolle Leute besitzt und ein ungeheures Geld [...] verwendet wird; allein die alte Form widerspricht jedem fortschreitenden Leben, die Wirkungen greifen nicht ineinander"
Goethe in Tübingen, 1797

johannes

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 405
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #222 on: 2007-06-28 06:55:07 »
Ich habe ein sehr ähnliches Problem. NICHT überzeugend...

Hat irgendwer die Seite noch im Cache?

aleks

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 537
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #223 on: 2007-06-28 08:29:03 »
Ich habe ein sehr ähnliches Problem. NICHT überzeugend...

Hat irgendwer die Seite noch im Cache?
Sehr ähnlich? So, wie ich das sehe, ist es jetzt halb neun und Herr Saile scheint noch seine Zigarette zu rauchen... arbuckle pingt jedenfalls immer noch aus. Die Ports sind irgendwie offen, aber es kommt nüschd wieder her... seems it's gone AWOL, went out to lunchw having a Centucky Fried Chicken, you name it...

Letztes Semester habe ich aufrund arbuckles Angewohnheit zu meinen Arbeitszeiten Mittag essen zu gehen die SFS-Seiten regelmäßig gesynct - leider ist die letzte Kopie mehrere Monate alt, weil das Teil dann eigentlich wieder stabil wurde...

*seufz* - das war klar, dass das ausgerechnet jetzt passieren muss
« Last Edit: 2007-06-28 08:33:59 by aleks »
"Die Akademie ist hier sehr schwach, ob sie gleich verdienstvolle Leute besitzt und ein ungeheures Geld [...] verwendet wird; allein die alte Form widerspricht jedem fortschreitenden Leben, die Wirkungen greifen nicht ineinander"
Goethe in Tübingen, 1797

Laura

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 472
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #224 on: 2007-06-28 10:36:38 »
Bei mir geht's jetzt wieder. Weiß aber nicht, ob das nur daran liegt, dass ich die Seiten noch im Cache habe. Aber ihr könnt sie, wenn das der Fall sein sollte, gerne von mir bekommen!

johannes

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 405
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #225 on: 2007-06-28 10:38:17 »
Geht allgemein wieder. Man sieht sich in Semantik!

aleks

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 537
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #226 on: 2007-06-28 11:27:21 »
Chit Chat mit Jochen:

[intrant Saile, Aleks]
A L E K S  "Jochen, was macht arbuckle?"
S A I L E  "Der?? Oh, der isch widda g'started."
A L E K S  "Ah, gut, danke..." [schickt sich an zu gehen]
S A I L E  "Wieso?"
A L E K S  "Naja, da waren ein paar Sachen für Dales Kurs drauf, die ich heute nacht ganz dringend gebraucht hab."
S A I L E  [guckt ziemlich verdrossen, dann, mit gespieltem Erstaunen] "Ach, Nachts. Haja..."
[exeunt]

Scheint, als bräuchte das sonnige Solaris im Mondschein seinen Schönheitsschlaf...
« Last Edit: 2007-06-29 05:26:16 by aleks »
"Die Akademie ist hier sehr schwach, ob sie gleich verdienstvolle Leute besitzt und ein ungeheures Geld [...] verwendet wird; allein die alte Form widerspricht jedem fortschreitenden Leben, die Wirkungen greifen nicht ineinander"
Goethe in Tübingen, 1797

Armin

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 729
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #227 on: 2007-06-28 12:25:22 »
Habe dir das "enter" geentert, äh, geändert.

Kilian

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 786
    • View Profile
    • Texttheater
Re: Kettenwort
« Reply #228 on: 2007-06-28 13:06:32 »
Ein Glück, dass Jochen der Fachschaft keinen Webspace geben wollte. Die TaCoS hätte nicht stattfinden können. ;D
There was n-ary a tree in sight.

Armin

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 729
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #229 on: 2007-06-28 14:55:18 »
Eigentlich war das ja der Kettenwortfaden... fällt mir gerade auf.

aleks

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 537
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #230 on: 2007-06-28 16:14:26 »
Spielverderber
"Die Akademie ist hier sehr schwach, ob sie gleich verdienstvolle Leute besitzt und ein ungeheures Geld [...] verwendet wird; allein die alte Form widerspricht jedem fortschreitenden Leben, die Wirkungen greifen nicht ineinander"
Goethe in Tübingen, 1797

Laura

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 472
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #231 on: 2007-06-28 18:12:48 »
Bergungstrupp

johannes

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 405
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #232 on: 2007-06-28 19:19:55 »
Truppenübungsplatzblockade

aleks

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 537
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #233 on: 2007-06-29 05:25:42 »
Blockadenauer (=Горбачёв oder Хрущёв?)

Vielleicht sollten wir mal als Mindestanforderung einen Mindesttreffer bei der Suchmaschine eigener Wahl setzen. War das gerade ein deutscher Satz?

Habe dir das "enter" geentert, äh, geändert.
Nach Elisabethanischer Tradition hätte das dort zwar glaube ich durchaus hingepasst (und sich mit 'exeunt' vertragen) aber nu is auch hübsch ;)
« Last Edit: 2007-06-29 05:32:55 by aleks »
"Die Akademie ist hier sehr schwach, ob sie gleich verdienstvolle Leute besitzt und ein ungeheures Geld [...] verwendet wird; allein die alte Form widerspricht jedem fortschreitenden Leben, die Wirkungen greifen nicht ineinander"
Goethe in Tübingen, 1797

Armin

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 729
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #234 on: 2007-06-29 08:37:08 »
Auerochse

Mit der Suchmaschine sollte man warten, bis der Bot hier im Forum war *g*

aleks

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 537
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #235 on: 2007-06-29 15:29:58 »
Ochsenknecht

PS: Google war hier schon (allerdings das letzte mal bevor wir den Kettenwortthread angefangen haben) - und hat nebenbei Annas e-mail Adresse eingesackt ;)
« Last Edit: 2007-06-29 15:32:38 by aleks »
"Die Akademie ist hier sehr schwach, ob sie gleich verdienstvolle Leute besitzt und ein ungeheures Geld [...] verwendet wird; allein die alte Form widerspricht jedem fortschreitenden Leben, die Wirkungen greifen nicht ineinander"
Goethe in Tübingen, 1797

Armin

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 729
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #236 on: 2007-06-29 15:41:40 »
Echtheitszertifikat

Böser Googlebot.

Kilian

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 786
    • View Profile
    • Texttheater
Re: Kettenwort
« Reply #237 on: 2007-06-29 16:17:29 »
PS: Google war hier schon (allerdings das letzte mal bevor wir den Kettenwortthread angefangen haben)

Nicht wirklich: http://www.google.com/search?hl=de&q=kettenwort%20site%3Auni-tuebingen.de&ie=utf-8
There was n-ary a tree in sight.

Laura

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 472
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #238 on: 2007-06-29 16:41:09 »
Katerfrühstück

Böser Googlebot. Richtig.

Laura

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 472
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #239 on: 2007-10-04 13:11:41 »
tückisch --- wieso ist der Faden hier so dermaßen verschütt gegangen? Ich mal ihn mal rot an.

Armin

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 729
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #240 on: 2007-10-05 23:09:52 »
Quiche Lorraine

Laura

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 472
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #241 on: 2007-10-06 12:51:57 »
Ja, gildet sowas denn?  :o

Rennauto

aleks

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 537
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #242 on: 2007-10-06 13:02:43 »
Laura, das ist ein Wort, das nur Hausfrauen benutzen, ausserdem ignorierst Du die Nasalisierung, die doch im Französischen da ist, oder?

Trotzdem:
Automatisierte Sperrfeuerkanone,

was mich zum Grund bringt aus dem ich Samsung neuerdings boykottiere: http://www.newlaunches.com/archives/samsung_develops_machine_gun_sentry_robot_costs_200k.php
"Die Akademie ist hier sehr schwach, ob sie gleich verdienstvolle Leute besitzt und ein ungeheures Geld [...] verwendet wird; allein die alte Form widerspricht jedem fortschreitenden Leben, die Wirkungen greifen nicht ineinander"
Goethe in Tübingen, 1797

johannes

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 405
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #243 on: 2007-10-06 14:10:57 »
Nein, Aleks, das -e macht es unnasal.

Wäre quiche männlich, hieße es quiche lorrain, dann wäre es nasal.

Kanonenfutter

aleks

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 537
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #244 on: 2007-10-06 17:55:37 »
I stand corrected.

terrorverdächtig
"Die Akademie ist hier sehr schwach, ob sie gleich verdienstvolle Leute besitzt und ein ungeheures Geld [...] verwendet wird; allein die alte Form widerspricht jedem fortschreitenden Leben, die Wirkungen greifen nicht ineinander"
Goethe in Tübingen, 1797

Laura

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 472
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #245 on: 2007-10-07 10:02:50 »
Tiger

Ist doch egal, ob das nur Hausfrauen benutzen. Ich hätte auch Rennwagen schreiben können, wäre das besser? Und überhaupt, was hast du gegen Hausfrauen? (also nicht, dass ich das als alleinige zukünftige Karriere in Betracht ziehen würde, aber man muss anerkennen, dass es eine Beschäftigung ist, die viel Organisationstalent u.ä. erfordert... usw... individuell-feministisch tu...)

johannes

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 405
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #246 on: 2007-10-07 13:30:25 »
Also wenn man da jetzt phonetische Kriterien anlegen würde... 

verdächt[tıç] und [ti:g]er...

Gerundiv

aleks

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 537
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #247 on: 2007-10-07 15:57:40 »
divers
"Die Akademie ist hier sehr schwach, ob sie gleich verdienstvolle Leute besitzt und ein ungeheures Geld [...] verwendet wird; allein die alte Form widerspricht jedem fortschreitenden Leben, die Wirkungen greifen nicht ineinander"
Goethe in Tübingen, 1797

Laura

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 472
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #248 on: 2007-10-07 20:13:40 »
Versmaß

Ich sage aber verdächtiG, du Norddeutscher!  ;)

johannes

  • Moderator
  • Newbie
  • *****
  • Posts: 405
    • View Profile
Re: Kettenwort
« Reply #249 on: 2007-10-07 21:09:06 »
Maßarbeit

BNÄÄ! *g*