General Discussion > General Linguistics

Anglizismenliste

(1/2) > >>

Kilian:
Auf der 42. StuTS in Kiel bat ein mittlerweile unbekannter Teilnehmer - im Spaß? - darum, Anglizismen im Sinne von wörtlichen Übersetzungen englischer Idiome deutscher Muttersprachler ins Deutsche, wie sie in unseren Kreisen ja keine Seltenheit sind, zu sammeln. Die diesjährige TaCoS hat mir da einiges zu Ohren gebracht und den Anstoß gegeben, endlich mal eine Liste anzulegen, auf dass die schönen Beispiele nicht länger dem Vergessen anheimfallen.

Das ist der Geist!

Man kann dieses Problem überkommen, indem man...

Bekommt ihr diese Lesart?

Kükenschublade:
Ja, ich sehe deinen Punkt!

(Dieser ist mir neulich selbst passiert - mir ist einfach keine passende deutsche Übersetzung eingefallen:)
Ich glaube, ich bekomme die Idee.

Kükenschublade:
Ich erinnere das.

aleks:
Das ist toll, ist es nicht?

DrNI:
"China hat eine andere Historie [...]"

Ist zwar irgendwo richtig, meine Intuition sagt mir aber, das ich jederzeit das Wort "Geschichte" vorziehen würde.

Ein oberflächlicher Blick in ein Korpus zeigt auch, dass "Historie" gerne im Browser-Sinne von "History" benutzt wird.

Und übrigens: Dieses verf**** Forum will mich nicht so recht posten lassen. Ich verstehe nicht, warum Leute alles in Browsern tun müssen.

Navigation

[0] Message Index

[#] Next page

Go to full version