The petition for permanently employing Dr. Frank Richter

From FachschaftSprachwissenschaft
Jump to: navigation, search

The students of ISCL / general linguistics are about to lose a very competent and friendly lecturer, a master of didactics, Dr. Frank Richter.

Mr. Richter has reached the maximum duration of fixed-term work contracts at the University of Tübingen. After this maximum duration has expired, the lecturer has to be given a contract without temporal restrictions or is dismissed. Universities want to avoid contracts without temporal restrictions. But why not employ someone who proved him/herself?

We, his students and alumni, should demonstrate that we do not agree. We are the ones to be imparted with knowledge. We are the ones who want to be able follow a lecturers instructions!

A collection of concerned students' signatures will show solidarity and it could tip the balance.

Please sign the online petition or stop by the notice board at the SfS to sign in person! Please sign only once (on paper or electronically)!

Die Studierenden der Computerlinguistik / Allgemeinen Sprachwissenschaft an der Universität Tübingen verlieren ab dem Wintersemester 2013 einen sehr kompetenten, didaktisch versierten und zudem auch noch freundlichen Dozenten, Herrn Dr. Frank Richter.

Herr Dr. Richter hat die maximale Dauer von befristeten Arbeitsverträgen erreicht. Nach Ablauf dieser Frist muss ein Dozent "gehen" oder fest angestellt werden. Dies möchte die Universität gerne umgehen.

Doch warum soll man nicht jemanden, der sich bewährt hat, fest anstellen?

Dieser Aufruf richtet sich an Studierende und Ehemalige, die in den Genuss der exzellenten Lehre von Herrn Dr. Richter gekommen sind und ihn als fairen, verantwortungsvollen Prüfer erlebt haben.

Wir wollen zeigen, dass wir nicht einverstanden sind. Bitte unterstützt mit eurer Unterschrift die Festanstellung von Herrn Dr. Frank Richter!

Hier geht es zur Online-Petition. Außerdem hängt eine Unterschriftenliste am schwarzen Brett im SfS. Bitte nur einmal unterschreiben (auf Papier oder elektronisch)!